IMG 5646 webEinen überzeugenden Wettkampf lieferten unsere kleinen Sprinter in Potsdam beim Sprintcup des SC Potsdam ab. Alle gaben beim 50m Sprint und beim 30m fliegend Sprint ihr Bestes und gehörten dann auch zu den Besten. Viele unserer kleinen Mäuse liefen zum ersten Mal in den „Zauberschuhen“ in der Halle am Luftschiffhafen auf Tartan.

In der AK 8 hatten wir mit Helena, Hannah, Emily und Emely eine starke Mädchenmannschaft am Start, ebenso in der AK 9 mit Mia, Anastasia, Lilli und Jylie.

Bei den Jungs haben wir natürlich weniger Starter, weil ja viele dem runden Leder nachjagen.

Hier waren Maximilian und Henry(8) und Maxim und Lucien(9) am Start.

Zum Glück konnten wir auch in der AK 11 4 Kinder und somit eine starke Staffel an den Start schicken, Helene, Emely, Tamino und Colin gewannen diese 4x100m Staffel, wie auch alle anderen Mellenseer Staffeln gewannen!!!! Da machten die Potsdamer große Augen 😊, denn Grün-Weiß war immer als erster im Ziel.

Von den über 150 Kindern waren unsere besonders erfolgreich. Sieger, Zweite und fast alle unter den besten 6 in ihren Altersklassen, dass kann sich bei unseren Trainingsbedingungen wirklich sehen lassen. Eine echte WM-Teilnehmerin, Stabhochspringerin Friedelinde Petershofen, übernahm die Siegerehrung. Unser großer grüner Eltern-Fan-Block und vor allem die Kinder hatten viel Spaß bei diesem schönen Wettkampf. Vielen Dank an die Organisatoren vom SC Potsdam.

Ergebnisse und Bilder Sie auf der Webseite des SC Potsdam zu finden.