Zum Abschluß der Hallensaison fanden in Mellensee die Fußball Landesmeisterschaften der Frauen in Mellensee statt.

Am 28.01.2018 spielten 10 Frauenmannschaften um den Landesmeistertitel im Futsal. Mit dabei waren Mannschaften aus der Regional-,Brandenburg- und Kreisliga. In Anwesenheit des Präsidenten des Fußballlandesverbandes Siegfried Kirschen, der Verantwortlichen für Mädchen und Frauenfußball und Staffelleiterin der 1. Bundesliga Margit Stoppa und den Mitglieder des Vorstandes des KFV Dahme/Fläming Bodo Konrad, Peter Frechen und Thomas Görs erlebten alle einen tollen Fußballtag mit spannenden Spielen. Wo sich am Ende die Mannschaft vom SG Blau-Weiß Beelitz durchsetzte und Hallenmeister wurde. Während des Turnieres wurden die Halbfinale für den Landespokal der Frauen ausgelost. Als Glücksfee fungierte Sylvya Braun vom RSV Mellensee 08.

Hier ein paar Bilder und die Abschlußtabelle vom Turnier ....

Ursprünglich planten unsere Frauen nach einer guten Saison im gesicherten Mittelfeld eine Abschlussfahrt nach Sachsen. Leider konnte diese aus organisatorischen Gründen nicht stattfinden, sodass spontan eine kleine, aber feine Runde beim Fischer Peter Sombert in Kallinchen ins Leben gerufen wurde.

Nachdem man in den letzten Wochen nichts von den Frauen hörte, hier nun ein kleiner Überblick der letzten Ereignisse.

Unsere derzeit erfolgreichsten Fußballer(innen) – unsere Frauenmannschaft - sicherten sich beim Hallenturnier in Eichwalde am 07.03. nicht nur den 2. Platz, sondern konnten ebenfalls den Pokal für die beste Spielerin mit nach Hause nehmen.

 

Nach dem Mannschaftsausflug der „Alten Herren“ trat nun auch unsere Frauenmannschaft einen gemeinschaftlichen Tagesausflug an. Am 17.01. ging es inkl. der Trainer, Betreuer und einigen Fans nach Magdeburg zum Hallenturnier der „großen“ Frauen. Hier ein paar Impressionen des Ausfluges:

Super, unsere Frauenmannschaft sorgt in den letzten Tagen für viel Furore! Nach der Übergabe der beiden neuen Spielbälle haben sie nun auch beim EWE Gewinnspiel einen Trikotsatz gewonnen.

Das unsere Frauenmannschaft letztes Jahr souverän aufgestiegen ist, haben viele vielleicht erst im Nachgang mitbekommen. Anders aber verhält es sich bei Peter Kurzhals, von der Physiotherapie – Praxis Kurzhals aus Wünsdorf/Waldstadt, der die positive Entwicklung der Damen schon längere Zeit verfolgt.

Frauen Kreisliga Dahmeland Saison 2015/2016